Elbphilharmonie © Maxim Schulz

Funkelkonzerte

Foto: Elbphil­har­monie © Max­im Schulz Kitakonz­erte in der Elbphil­har­monie Für Kitas bietet die Elbphil­har­monie ein eigenes Konz­ert­pro­gramm an – zugeschnit­ten auf ver­schiedene Altersstufen. Für die kleinen Gäste erzählen sie von sin­gen­den Blauwalen, von der Zer­brech­lichkeit unseres Plan­eten und von Fre­und­schaft ohne Gren­zen: In den aufwändig insze­nierten Konz­erten für Kita­grup­pen gibt es nicht nur fan­tastis­che Musik Read more about Funkelkonz­erte[…]

©Julia-Parker

Klassik in die Kitas – Kli©k

Konzept für ein bun­desweites Förder­pro­gramm für klas­sis­che Musik für Kinder von 4 bis 8 Jahren Die Taschen­phil­har­monie unter der Leitung von Peter Stan­gel wen­det sich an weniger erfahrene Konz­erthör­er und Kinder mit dem Ziel nieder­schwellige Ange­bote zum Ken­nen­ler­nen klas­sis­ch­er Musik zu schaf­fen. Unter dem Begriff „Taschen­phil­har­monie“ ver­birgt sich die Idee, große sin­fonis­che Werke für ein Read more about Klas­sik in die Kitas – Kli©k[…]

© Jan Kulke

Klingendes Museum Berlin

Musik zum Anfassen, Aus­pro­bieren und Erleben Der Vere­in des Muse­ums hat sich zum Ziel geset­zt, so vie­len Kindern und Jugendlichen wie möglich einen ein­fachen und direk­ten Zugang zu pro­fes­sionellen Orch­es­terin­stru­menten zu ermöglichen. Das Klin­gende Muse­um Berlin wird jeden Tag von zahlre­ichen Schulka­ssen und Kinder­garten­grup­pen besucht, um aktiv und niedrigschwellig Musikin­stru­mente haut­nah zu erleben, ken­nen­zuler­nen und Read more about Klin­gen­des Muse­um Berlin[…]

Netzwerk Forschung Kulturelle Bildung

Fokus frühkindliche kul­turelle Bil­dung Wie ste­ht es um die Bil­dung in unserem Land? Welche Struk­turen­twick­lun­gen sind notwendig, um die Teil­habe an kul­tureller Bil­dung zu verbessern – und wie kön­nen wir schon die Jüng­sten opti­mal fördern? Bei der Jahresta­gung des „Net­zw­erks Forschung Kul­turelle Bil­dung“ disku­tierten Teil­nehmer und Teil­nehmerin­nen aus ganz Deutsch­land, wie kul­turelle Bil­dung gestärkt wer­den kann. Read more about Net­zw­erk Forschung Kul­turelle Bil­dung[…]

BabyBauchTöne®

Bere­its im Mut­ter­leib nehmen Kinder akustis­che Sig­nale wahr. Über die Stimme kön­nen wer­dende Müt­ter eine Verbindung zu ihrem Kind auf­bauen, die sich auch nach der Geburt fort­set­zt. Kurse nach dem Konzept Baby­BauchTöne® bieten Schwan­geren einen Rah­men für Entspan­nung, Sel­b­st-Wahrnehmung und den Kon­tak­tauf­bau zu sich und dem Fötus. Im dazuge­höri­gen Kurslei­t­er­In­­nen-Hand­buch sind Hin­weise zur Kur­sar­beit zusam­mengestellt: Read more about Baby­BauchTöne®[…]

Mitmachen und gewinnen!

Lassen Sie die Kinder ein Tier des Zoo-Orch­esters malen. Unter allen Ein­sendun­gen ver­losen wir eine fröh­liche Mit­­mach-Lesung für Ihre Kita/Musikgruppe mit Hei­di Lee­nen. Senden Sie uns das ges­can­nte Bild an MST.Mueller@web.de oder per Post an Musik, Spiel und Tanz Schott Music Wei­her­garten 5 55116 Mainz   Der Ele­fan­ten­pups Direk­tor Fröh­lich und das Zoo-Orch­ester Herr Fröh­lich ist Direk­tor Read more about Mit­machen und gewin­nen![…]

Die M3-Ohrenspielerei

Das neue Musik-Hör­spiel zum Mit­machen und Mitsin­gen! Hin­ter der Ohren­spiel­erei steck­en Marie-Kristin Burg­er und Marie-Theres Richts­feld. Sie möcht­en ganz im Sinne der EMTP das Kreative in den Kindern weck­en, sie ein­tauchen lassen in eine bunte Welt von Musik, Tanz und Sprache. Eben­so sollen die Kinder zum Mit­machen angeregt wer­den und ihren Kör­p­er und die klin­gende Read more about Die M3-Ohren­spiel­erei[…]

Tag der kleinen Forscher 2021

„Papi­er – das fet­zt“ Akku­rat gefal­tet, zu Bällen geknüllt oder in bunte Kon­fet­tis­chnipsel zer­ris­sen: Papi­er ist tausend­fach form­bar, fliegt oder schwimmt. Anlässlich des bun­desweit­en Mit­mach­tags am 16. Juni 2021 ruft die Stiftung „Haus der kleinen Forsch­er“ päd­a­gogis­che Fach- und Lehrkräfte aus Kita, Hort und Grund­schule auf, sich zu beteili­gen – sei es im Rah­men eines Forscher­fests, Read more about Tag der kleinen Forsch­er 2021[…]

Orff – Kunst und Pädagogik / Die neue Zeitschrift

Carl Orffs Werk ist zeit­los aktuell und bee­in­flusst bis heute Kün­sterIn­nen und Päd­a­gogIn­nen weltweit. Nun wid­met sich eine neue Zeitschrift seinem Werk. Zu Wort kom­men hier Musik­erIn­nen und Wis­senschaft­lerIn­nen, die Zusam­men­hänge erforschen und zu neuen Erken­nt­nis­sen gelan­gen. Zu Wort kom­men aber auch Päd­a­gogIn­nen, die Orffs Prinzip­i­en und Grun­dideen Tag für Tag in die unter­richtliche Prax­is Read more about Orff – Kun­st und Päd­a­gogik / Die neue Zeitschrift[…]