Musik mit Kindern von 0 bis 6 Jahren

Musik, Spiel und Tanz bereichern das Leben.
Sie sind ein starker Motor für die kindliche Entwicklung – gerade in den ersten Lebensjahren. Wer wüsste das besser als Sie, die Sie mit Babys, Eltern-Kind-Gruppen und Kindern bis zur Einschulung arbeiten?
Die Zeitschrift „Musik, Spiel und Tanz“ unterstützt Sie dabei, den vielseitigen Anforderungen, die täglich an Sie herangetragen werden, gerecht zu werden.

Die Zeitschrift bietet Ihnen 4x im Jahr:

    • Lieder, Verse und Bewegungsspiele
    • Projekte, Geschichten und Basteltipps
    • CD mit allen Hörbeispielen
    • Bildkarten zum sofortigen Einsatz

 

Die aktuelle Ausgabe

Musik, Spiel und Tanz 2023/03

Regenlied, Zirkusspaß oder eine Reise durch Europa - so bunt klingt der Herbst mit der neuen Ausgabe der „Musik, Spiel und Tanz“.
Bestellen Leseprobe
Musik, Spiel und Tanz 2023/03

Das Singen ist ein zentrales Element der Musikstunden und wichtiger Bestandteil in der musikpädagogischen Arbeit mit Kindern. Die Stimme ist unmittelbar mit dem Menschen verbunden und dient sowohl der Lehrkraft als auch den Gruppenmitgliedern als Instrument für musikalischen Ausdruck und Gestaltung. Gerade deshalb lohnt es sich, jenseits der bekannten Kinderlieder auf die Suche nach spannendem Liedgut zu gehen. Bei der Auswahl von Liedern gibt es vieles, was beachtet werden kann und sollte, um den Kindern musikalische Vielfalt, Variation und ein breites Liedrepertoire zu vermitteln. Eine Suche nach dem gewissen Etwas.

> weiterlesen
© iStockphoto.com/Bicho_raro

© iStockphoto.com/Bicho_raro

Musik, Spiel und Tanz 2023/02

Musik ist aus mehreren Gründen ein wichtiger Bestandteil des Kita-Alltags: Da ist vor allem der Aspekt, dass das Musizieren ein verbindlicher Bereich in den Bildungs- und Erziehungsplänen ist. Aus entwicklungspsychologischer und musikpädagogischer Perspektive ist Musik zudem für Menschen eine grundlegende Form der Kommunikation und des Ausdrucks von Gefühlen. Das Potenzial dafür ist in jedem Menschen angelegt und sollte so früh wie möglich gefördert werden.

> weiterlesen