Mitmachen und gewinnen!

Lassen Sie die Kinder ein Tier des Zoo-Orch­esters malen. Unter allen Ein­sendun­gen ver­losen wir eine fröh­liche Mit­mach-Lesung für Ihre Kita/Musikgruppe mit Hei­di Lee­nen.
Senden Sie uns das ges­can­nte Bild an MST.Mueller@web.de oder per Post an

Musik, Spiel und Tanz
Schott Music
Wei­her­garten 5
55116 Mainz

 

Der Ele­fan­ten­pups
Direk­tor Fröh­lich und das Zoo-Orchester
Herr Fröh­lich ist Direk­tor eines großen Zoos. Jeden Mor­gen begrüßt er gut gelaunt und mit einem Lied auf den Lip­pen die Tiere in den Gehe­gen. Doch eines Tages stolpert er im Ele­fan­tenge­hege und muss ins Kranken­haus. Von diesem Tag an verän­dert sich das Leben im Tier­park drama­tisch: Es wird still – ganz still! Kein Geschnaufe mehr, kein Geschnat­ter und kein Löwenge­brüll. So sehr ver­mis­sen die Tiere den Direk­tor und seine Musik. Zum Glück hat Tierpfleger Timo eine geniale Idee und schließlich sind es die Tiere selb­st, die musizieren: Die Dick­häuter auf den Blech­blasin­stru­menten, die Vögel mit den Holzblasin­stru­menten und die Raubkatzen auf den Streichern …

mehr …

(siehe auch: Sebas­t­ian Lav­erny, Der Ele­fan­ten­pups – Ein tierisch­er Geheim­plan / Armin Sander, Der Ele­fan­ten­pups – Ret­tet den Zoo!)