Winziers, Nadine

Meine Welt — Teil 2

Den eigenen Körper und Bewegungen wahrnehmen, erfahren und benennen

erschienen in: Musik, Spiel und Tanz 2022/04 , Seite 18

Verschiedene Materialien, die in Reichweite sind, zu erforschen, ist ein Grundbedürfnis von Babys. Mit dem ganzen Körper wollen die Kleinen dabei die Eigenschaften von Tüchern, Klanghölzern oder Rasseln erfahren. So werden Instrumente und Tücher nicht nur mit Händen und Füßen, sondern auch mit dem Mund erforscht. Sehen, Hören, Fühlen – auf vielfältige Weise nehmen Babys das Material wahr, das ihnen angeboten wird. Die Eltern teilen dabei ihre Freude über diese Erfahrungen und regen die Babys zu neuen Spielideen mit den Materialien an.