Wolfgang Hering

Was schwimmt im Meer?

Orff-Instrumente verwandeln sich

erschienen in: Musik, Spiel und Tanz 2014/02 , Seite 12

Gerade bei älteren Kindern kann mit dem Einsatz von Orff-Instrumenten die Aufmerksamkeit und Konzentrations­fähigkeit gefördert werden. Jedes Kind ist für einen Ton zuständig – zusammen bilden sie das „Orchester“ und begleiten das Lied. Auch wenn die Lehrkraft manchmal mit Handzeichen nachhelfen muss:?Das Erfolgserlebnis ist groß!