Gschwendtner, Claudia

Ach, bittrer Winter, wie bist du kalt

Mit einem Winterlied Kontraste erleben

erschienen in: Musik, Spiel und Tanz 2021/04 , Seite 10

Ein Winterlied aus dem 16. Jahrhundert fasziniert mit einem ungewohnten Klangbild, das zunächst befremdlich erscheinen mag. Doch gerade das Ungewohnte macht das Lied spannend und bietet viele Möglichkeiten, Kontraste zu erleben. So wird der kalte Winter musikalisch erfahrbar.