Ostertag, Andrea

Der Funkte springt über

Ein Feuertanz zur Musik von Antonín Dvorák

erschienen in: Musik, Spiel und Tanz 2015/04 , Seite 36

Das Feuer schüren ... für jemanden die Hand ins Feuer legen ... Feuer und Flamme für etwas sein – es gibt viele Redewendungen, die sich um das Feuer drehen. Können wir auch selbst Funke, Flamme, Feuer oder Glut sein? Welche Ausdrucksmöglichkeiten bietet unser Körper, um die unterschiedlichen Qualiltäten des Feuers in Bewegung und Tanz umzusetzen? Antonín Dvorák liefert die passende Musik für einen Feuertanz.