© Ursula Markus

Kotzian, Rainer

Standpunkt: Das Orff-Schulwerk – nur eine Zeiterscheinung?

Betrachtungen anlässlich des 125. Geburtstags von Carl Orff

erschienen in: Musik, Spiel und Tanz 2020/01 , Seite 6

Ele­mentare Musik – wie alles begann Die Idee zur kün­st­­lerisch-päd­a­­gogis­chen Konzep­tion „Orff-Schul­w­erk“ ent­stand in den 1920er Jahren, als Dorothee Gün­ther und Carl Orff in der Gün­ther-Schule für Gym­nas­tik und Tanz mit der „Ele­mentaren Musik“ neue musikpäd­a­gogis­che Wege beschrit­ten. Neu waren dabei die Verbindung von Musik, Sprache und Bewe­gung bzw. Tanz sowie die Impro­vi­sa­tion von Anfang Read more about Stand­punkt: Das Orff-Schul­w­erk – nur eine Zeit­er­schei­n­ung?[…]