© Pixabay / brisch27

Wagner, Yvonne

Standpunkt: Tri, tra, trullalla

Handpuppen als Brückenbauer in der musikalischen Früherziehung

erschienen in: Musik, Spiel und Tanz 2022/04 , Seite 6

Die Hand­puppe als „Brück­en­bauer“ Die Idee zum ther­a­peutis­chen Pup­pen­spiel ent­stand um 1920 etwa gle­ichzeit­ig in den USA und in Europa. Im Rah­men der Entwick­lung des Psy­chodra­mas (nach Jacob Levy Moreno 1892–1974), das sich auf Beobach­tun­gen von Kindern beim Spie­len stützt, wurde bemerkt, dass Kinder ihre innere Welt, also ihr „inneres The­ater“ (Gefüh­le, Gedanken) im Spiel Read more about Stand­punkt: Tri, tra, trul­lal­la[…]