Grundlagen der Elementaren Musik-Praxis

Neuer Berufsbegleitender Lehrgang in Trossingen

Die Bun­de­sakademie für musikalis­che Jugend­bil­dung in Trossin­gen lädt mit der Neukonzep­tion des Lehrgangs „Grund­la­gen der Ele­mentaren Musik-Prax­is“ ein, sich berufs­be­glei­t­end für die ele­mentare musikprak­tis­che Arbeit zu qual­i­fizieren. Der Lehrgang ver­mit­telt grundle­gende fach­liche Kom­pe­ten­zen und Prax­iswerkzeug für eine zeit­gemäße, tran­skul­turelle und inklu­sive musikpäd­a­gogis­che Arbeit mit het­ero­gen zusam­menge­set­zten Grup­pen. Er find­et in Koop­er­a­tion mit der Hochschule für Musik Saar statt. An der Konzep­tion beteiligt waren Ulrike Tiede­mann und Michael Dartsch. Die Lehrgangsleitung hat Christi­na Holl­mann. Die erste Akademiephase find­et im März 2020 statt.

www.bundesakademie-trossingen.de